Praxis für Craniosacral-Therapie, pränatale Körperarbeit und systemische Prozessbegleitung

Baby Cranio

Es gibt viele Gründe, warum ein Baby sich nicht ganz wohl fühlt und es drückt dies mit seinen Möglichkeiten aus. Das können häufiges Schreien, Verdauungsstörungen, hyperaktives oder passives Verhalten und viele andere Symptome sein.


Cranio ist eine wunderbare Methode mit sanften Berührungen und achtsamer Präsenz mit Deinem Baby in Kontakt zu treten, um strukturelle und emotionale Spannungen zu lösen. Dabei bist Du als Mutter, Vater oder nahestehende Bezugsperson immer Teil der Behandlung und wirst aktiv mit einbezogen.


Baby Cranio wird von der Krankenkasse übernommen, wenn Du eine alternative Zusatzversicherung abgeschlossen hast. Die Höhe der Rückvergütung hängt von der jeweiligen Krankenkasse ab.


Hier sind zwei Berichte über Baby Cranio:

Swissmom

wir eltern